Die unendliche süße Geschichte

Die Konditorei machte im Jahre 1959 das erste Mal mit süßen Leckerein auf sich aufmerksam. H.J. und E. Kaptain schrieben sich das "Süße Handwerk" auf die Fahne.

Die Umsiedlung 1974 und die Erweiterung der Geschäftsräume im Jahre 1989
trugen dazu bei, dass Kaptain zum Spezialisten in der Branche wuchs.



Susanne und Christoph Kaptain übernahmen 1996 das Unternehmen und ver-
süßen bis heute eine liebenswerte Kundschaft, die den süßen Geschmack und
den feinen Flair der Konditorei und des Café's zu schätzen wissen.